Sabrina Molter

Ich bin Mutter von drei Kindern und seit 20 Jahren exam. Kinderkrankenschwester.
Ich habe einige Jahre in einer neurologischen Rehaklinik auf der Kinderstation und später bei beatmeten, mehr- und schwerstbehinderten Kindern in einer Einrichtung gearbeitet.
Im Jahr 2007 gründete ich das Mäuseland in Weilbach. Da mir die Arbeit mit Eltern und ihren Kindern viel Freude bereitet.
Zusätzlich war ich parallel 10 Jahre in der Hebammenpraxis Haika Wild in Kriftel tätig und habe dort die Babymassagekurse geleitet.
Im Laufe der Jahre habe ich einige Fort- und Weiterbildungen besucht, so dass ich ausgebildete:

-FEP®-Kursleiterin,

-Trageberaterin NRW und FTZ-Babytragen,

-Erste Hilfe Trainerin für die BG und UK

-Schlafberaterin nach 1001 Kindernacht,

-Entwicklungsbegleiterin im Baby- und Kinder-Shiatsu und

-Shiatsu Praktikerin nach GSD bin.