Ohrwürmchen

Sandra’s Ohrwürmchen ab 4 Monaten

Ich lade Babys ab 4-10 Monaten mit Ihrer Begleitperson zum gemeinsamen Spielen und Singen ein und wir gehen sanft die ersten musikalischen Schritte zusammen.

Musik ist Nahrung für alle Sinne, den Körper und die Seele. Dein Baby liebt es, wenn Du singst und es schaukelst, es hört gerne zu und hat Spaß an rhythmischen Bewegungsliedern und Kniereiterspielen.

Mit Klangstäben, Rasseln und Glöckchen wird Dein Baby erste Instrumente kennenlernen und schnell begeistert „mitspielen“.

Mit den Liedern, Echospielen, Kniereitern, Tänzen und Reimen schaffen wir mit unseren Babys ein hohes Maß an Bindung, Vertrauen und Sicherheit und legen Grundsteine für eine positive Sprachentwicklung.

Gruppe mit 6-8 Babyohrwürmchen und Ihren Begleitpersonen

Freitags 12 Uhr, wöchentlich 30 Minuten, fortlaufend, außerhalb der hessischen Ferien

Ohrwürmchen von 12-24 Monaten mit Ihrer Begleitperson

Bevor unsere Kinder sprechen, singen sie. Bevor sie laufen, tanzen sie. Alle Kinder sind musikalisch und lieben es, sich zu Musik auszudrücken.

Wir singen und tanzen, erleben Klanggeschichten, probieren Instrumente aus und machen Musik ohne Leistungsdruck erlebbar für Dich und Dein Kind.

Dabei erfahren wir in den Liedern Dinge über den Jahreskreislauf, die Pfanzenwelt und unsere heimischen Tiere. Und ganz nebenbei fördern wir damit die motorische und körperliche Entwicklung, das Sprech- und Hörverhalten und die emotionale Intelligenz.

Gruppe mit 6-8 Ohrwürmchen und Ihren Begleitpersonen

Donnerstags, 15.00 Uhr wöchentlich 30 Minuten, fortlaufend, außerhalb der hessischen Schulferien

Ohrwürmchen von 24-36 Monaten mit Ihrer Begleitperson

Die Kinder lieben frei sein, selbständig sein, erkunden und erforschen. Sie haben hier die Möglichkeit sich immer mehr in das musikalische Erleben mit einzubringen. Musik ist eine wunderbare Möglichkeit zu kommunizieren und die Aufmerksamkeit zu lenken. So lernen sie hier, Ihre Gefühle auszudrücken, Empathie zu entwickeln und miteinander kreativ zu sein.

Dabei unterstützt die Aktivität der Kinder beim Singen der Lieder und Sprechen der Reime ganz spielerisch die Ausbildung der Sprache und der Sensomotorik.

Gruppe mit 6-8 Ohrwürmchen und Ihren Begleitpersonen

Donnerstags 15.45 Uhr, wöchentlich 30 Minuten außerhalb der hessischen Schulferien